0 In Allgemein/ Gebäck/ Weihnachten

Plätzchen: Pfeffernüsse

Fraeulein Meer backt Pfeffernüsse

Ein letztes Plätzchen-Rezept kommt vor Heilig Abend noch online: Pfeffernüsse. Plätzchen backen macht einfach Spaß und geht bei vielen Rezepten auch schnell. So hat man viele unterschiedliche Plätzchen in der Keksdose 🙂

Fraeulein Meer backt Pfeffernüsse
Fraeulein Meer backt Pfeffernüsse

Zutaten (ø 100 Stück)

125g zimmerwarme Butter
80g Zucker
50ml Sahne
250g Mehl
2 TL Weihnachtsgewürz mit Ingwer, Zimt, Nelken, Kardamom
0,5 TL schwarzer Pfeffer
0,5 TL Backpulver
0,5 TL Natron

Zubereitung

Verrührt Butter, Zucker und Sahne in einer Rührschüssel. Vermischt die trockenen Zutaten miteinander und gebt sie in die Rührschüssel.

Knetet den Teig zügig mit den Händen zu einer gleichmäßigen Masse zusammen.

Wärmt den Ofen auf 180 Grad Umluft vor.

Rollt den Teig in lange Rollen aus und schneidet anschließend Stücke von 1 x 1 cm ab. Formt die kleinen Stücke zu Kugeln.

Auf einem mit Backpapier belegten Backblech backen die Kugeln für etwa 13 Minuten bis sie eine helle goldene Farbe bekommen haben.

KLICK: REZEPT ALS PDF

Fraeulein Meer backt Pfeffernüsse

Eure Fräulein Meer

12

Dir gefällt sicher auch