0 In Allgemein/ Desserts/ Fruchtiges/ Im Glas

Panna Cotta mit Himbeersoße

Fraeulein Meer backt Panna Cotta mit Himbeersoße

Panna Cotta mit Himbeersauce ist ein leckeres Dessert, das man gut am Vortag vorbereiten kann. Vielleicht ein Dessert für das Silvestermenü?

Die Soße lässt sich natürlich auch mit anderen Beeren zubereiten, z. B. Brombeeren oder Erdbeeren – je nach Jahreszeit.

Habt einen schönen Silvesterabend und kommt gut ins neue Jahr!

Fraeulein Meer backt Panna Cotta mit Himbeersoße
Fraeulein Meer backt Panna Cotta mit Himbeersoße
Fraeulein Meer backt Panna Cotta mit Himbeersoße

Zutaten (4 Gläser à 200 ml)

400g Sahne
2 Päckchen Vanillezucker
30g brauner Zucker
3 Blatt Gelatine

500g TK-Himbeeren
3 EL brauner Zucker
2 TL gemahlene Vanille
100ml Wasser
3 TL Stärke
3 EL Wasser

Zubereitung

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Gebt die Sahne, Vanillezucker und braunen Zucker in einen Topf und kocht die Zutaten auf. Kurz aufkochen und dann abkühlen lassen.

Die Gelatine ausdrücken und unter Rühren in die Sahne geben. In die 4 Gläser füllen und über Nacht kühl stellen, damit die Masse fest wird.

Die TK-Himbeeren zusammen mit dem braunen Zucker, Vanille und Wasser in einen Topf geben und aufkochen. Sobald die Himbeeren weich werden, streicht ihr die Masse durch ein Sieb. Verrührt die Stärke mit kaltem Wasser in einer Tasse. 

Kocht das Fruchtpüree/-saft noch einmal auf und rührt die Stärkemischung unter. Die Himbeersoße abkühlen lassen.

Gebt die Himbeersoße in die Dessertgläser auf das schon fest gewordene Panna Cotta.

KLICK: REZEPT ALS PDF

Fraeulein Meer backt Panna Cotta mit Himbeersoße

Eure Fräulein Meer

16

Dir gefällt sicher auch