0 In Allgemein/ Fruchtiges/ Kuchen

Erdbeer-Rhabarber-Baisertorte

Fraeulein Meer backt Erdbeer Rhabarber Baisertorte

Eine Kombination aus Erdbeeren und Rhabarber schmeckt nicht mehr nach Frühling, sondern schon ganz leicht nach Frühsommer. Diese Erdbeer-Rhabarber-Baisertorte hat von meiner Familie bereits die Note „Sehr gut“ erhalten und zieht somit jetzt auch hier auf dem Blog ein 🙂

Weitere Rezepte mit Rhabarber findet ihr z.B. hier: Rhabarber Tarte mit gemahlenen Mandeln, Himbeer-Rhabarber-Streuselkuchen oder Butterkekskuchen mit Himbeer-Rhabarber-Kompott oder über die Suche.

Fraeulein Meer backt Erdbeer Rhabarber Baisertorte

Zutaten (ø 26cm)

    100g Butter
    100g Zucker
    4 Eigelbe
    2 Eier
    1,5 TL Vanillezucker
    130g Mehl
    1 TL Backpulver

    4 Eiweiße
    160g Zucker
    100g Mandelblättchen 

    300g Rhabarber
    70g Zucker
    1,5 EL Speisestärke
    1 Prise Salz
    Etwas Zitronenabrieb

    1,5 Becher Sahne

    200g Erdbeeren

Zubereitung

Teig

Butter zusammen mit dem Zucker, Vanillezucker, den Eiern und den Eigelben in eine Rührschüssel geben und alle Zutaten schaumig schlagen. Vermischt das Mehl mit dem Backpulver und rührt es unter die Masse. Nehmt zwei Springformen, fettet und mehlt die Formen und verteilt den Teig gleichmäßig.

Baiser

Für die Baiserschicht den Eischnee steif schlagen und den Zucker langsam einrieseln lassen. Dann den Baiser auf die beiden Teigschichten geben und mit je 50g Mandelblättchen bestreuen. Die beiden Böden backen gleichzeitig im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad Umluft für etwa 25 Minuten.

Rhabarberkompott

Den Rhabarber waschen und in kleine Stücke schneiden. Zusammen mit dem Zucker, dem Salz und dem Zitronenabrieb in einen kleinen Topf geben und aufkochen lassen. Ein paar Minuten köcheln lassen, bis der Rhabarber Flüssigkeit abgibt. Speisestärke mit ein wenig Wasser verrühren. Unter Rühren in den Rhabarber geben und noch ein wenig weiter köcheln lassen, bis der Kompott andickt. Dann abkühlen lassen.

Sobald die beiden Tortenböden abgekühlt sind und auch die Rhabarbermasse leicht abgekühlt ist, verteilt ihr die Rhabarbermasse auf einem der beiden Böden. 

Schlagt die Sahne steif und gebt sie in einen Spritzbeutel. Verteilt kleine Tupfen auf der Rhabarberschicht. Wascht die Erdbeeren und schneidet sie in kleine Stücke. Verteilt diese dann über den Sahnetupfen.

Damit der Tortenanschnitt besser gelingt und die Erdbeer-Rhabarber-Baisertorte nicht zerdrückt wird, schneidet ihr in den zweiten Tortenboden bereits die Kuchenstücke vor. Legt die Stücke auf die Sahnetupfen.

KLICK: REZEPT ALS PDF

Fraeulein Meer backt Erdbeer Rhabarber Baisertorte
Fraeulein Meer backt Erdbeer Rhabarber Baisertorte

Eure Fräulein Meer

3

Dir gefällt sicher auch