0 In Allgemein/ Muffins/ Schokoladiges

Schokoladen Muffins mit gehackter Schokolade

Fraeulein Meer backt Schoko Muffins

Draußen ist es gerade schön warm, aber bevor ich mich den sommerlichen Erdbeer-Rezepten widme, gibt es hier erst einmal ein schokoladiges Rezept für Schokoladen Muffins 😉

Fraeulein Meer backt Schoko Muffins

Ihr braucht für 12 Muffins:

Zutaten

300g Mehl
80g Kakao
1 TL Natron
0,5 TL Backpulver
1 Prise Salz
100g Butter
250ml Buttermilch
2 Eier
130g Zartbitterschokolade
200g Zucker

Fraeulein Meer backt Schoko Muffins

Zubereitung:

Zunächst heizt ihr den Backofen auf 200 Grad Umluft vor, denn die Muffins sind schnell zubereitet. Fettet das Muffinblech ein oder benutzt Papierförmchen.

Erwärmt die Butter und schlagt sie zusammen mit dem Zucker und den beiden Eiern schaumig. Dann die Buttermilch hinzugeben und rühren.

Vermischt in einer Schüssel nacheinander Mehl, Kakao, Natron, Backpulver und Salz miteinander. Nun die Mehl-Kakao-Masse unter die Butter-Eier-Masse rühren. Nur kurz verrühren, bis sich die Zutaten gerade so vermischt haben.

Hackt die Zartbitterschokolade in grobe Stücke. Zwei Drittel der Schokolade unter den Teig heben. Füllt den Teig in die vorbereiteten Muffinförmchen und streut die restliche gehackte Schokolade über die Muffins.

Backt die Muffins für etwa 20 Minuten.

KLICK: REZEPT ALS PDF

 Ist euch nach mehr schokoladigen Rezepten? Wie wäre es mit Marmor-Käsekuchen oder Schoko Cupcakes mit Frischkäse-Frosting?

Fraeulein Meer backt Schoko Muffins

Ein frühsommerliches Ahoi,
Eure Fräulein Meer

8

Dir gefällt sicher auch

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar