2 In Allgemein/ Gebäck/ Kuchen

Buchteln mit Pflaumenmus

Fraeulein Meer backt Buchteln mit Pflaumenmus

Ich warte immer noch auf Schnee hier oben im Norden. Überall in Deutschland scheint es zu schneiden oder bereits geschneit zu haben – nur hier oben nicht. Aber so ganz ohne Schnee fehlt doch irgendwie eine Jahreszeit. Aber wer weiß, ich gebe die Hoffnung auch in diesem Jahr nicht auf. 😉

Fraeulein Meer backt Buchteln mit Pflaumenmus

Ihr braucht für 6 Buchteln:

150g weiche Butter
50g Zucker
1 Ei
3 Eigelb
500g Mehl
35g frische Hefe
1 TL Salz
250ml Milch
6 TL Pflaumenmus

Fraeulein Meer backt Buchteln mit Pflaumenmus

Rührt die Butter zusammen mit dem Zucker, dem ganzen Ei und den drei Eigelben schaumig. In eine andere Schüssel das Mehl hineingeben und eine Mulde formen. Die Hefe hinein bröseln. Das Salz verteilt ihr auf dem Mehlrand. Erwärmt die Milch leicht und gießt sie dann über die Hefe in die Mehlmulde. Die Hefe ein wenig in der Milch verrühren und mit etwas Mehl vermischen. Es sollte eine weiche Masse entstehen. Das restliche Mehl lasst ihr am Rand. Deckt die Schüssel mit einem sauberen Geschirrtuch zu und lasst den Vorteig etwa 20 Minuten an einem warmen Ort gehen.

Dann die schaumige Ei-Butter-Masse unter den Vorteig rühren. Jetzt auch das restliche Mehl in der Schüssel mit in den Teig einarbeiten. Bestreut den Teig noch einmal mit etwas Mehl und lasst ihn erneut für 30 Minuten gehen.

Nehmt eine flache Form, die für den Backofen geeignet ist. Fettet und zuckert die Form. Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

Knetet den Teig nun noch einmal ganz kurz durch und teilt ihn in 6 gleichgroße Teile. Ich nutze für gleichmäßige Teigportionen eine Waage. Die einzelnen Teigteilchen leicht flach drücken und einen Teelöffel Pflaumenmus in die Mitte geben. Dann die Ränder anheben und über dem Pflaumenmus zusammendrücken.

Mit der glatten Seite werden die Buchteln nach oben in den Bräter oder die passende Form gelegt. Nun für etwa 20 Minuten in den Backofen schieben.

Wenn die Buchteln etwas abgekühlt sind, könnt ihr sie mit Puderzucker berieseln. Und auch Vanillesauce schmeckt zu den Buchteln sehr lecker.

Fraeulein Meer backt Buchteln mit Pflaumenmus

Habt ein feines Wochenende,
Eure Fräulein Meer

21

Dir gefällt sicher auch

2 Kommentare

  • Antworten
    Julia Erdbeerqueen
    17. Februar 2017 at 17:42

    Ui die schauen echt lecker aus. Vor allem mit der Soße zusammen. Ich habe vor kurzem das erste Mal Buchteln gemacht, weil ein Freund sie sich gewünscht haben. Echt ein tolles Gebäck, wenn man mal Besuch erwartet 🙂
    Liebe Grüße,
    juli

    • Antworten
      Fräulein Meer
      17. Februar 2017 at 18:48

      Ja, das stimmt. Ich mag sie auch sehr gerne!?

    Schreibe einen Kommentar