0 In Allgemein/ Desserts/ Gebäck/ Waffeln

Belgische Waffeln mit Apfel

fraeulein-meer-backt-belgische-waffeln-mit-apfel

Schon länger bin ich von den zahlreichen Waffelrezepten für belgische Waffeln begeistert. Nun gibt es hier auch endlich ein Rezept für diese dicken saftigen Waffeln! Und weil mir so ein einfacher Teig irgendwie zu langweilig war, sind noch ein paar Apfelraspel mit in die Waffeln gewandert. So sind sie noch saftiger und haben einen leicht herbstlichen Geschmack.fraeulein-meer-backt-belgische-waffeln-mit-apfel

Ihr braucht:

3 Eier
eine Prise Salz
150g Zucker
1 TL Vanillearoma
150g flüssige Butter
100g Quark
250g Mehl
1 TL Backpulver
150g geraspelte Äpfelfraeulein-meer-backt-belgische-waffeln-mit-apfel

Rührt die Eier mit Salz und Zucker in einer großen Schüssel mit dem Handrührer schön cremig. Dann die flüssige Butter und das Vanillearoma unter Rühren hinzugeben. Quark, Backpulver und Mehl nun ebenfalls in die Schüssel geben und immer kräftig weiterrühren. So lange rühren, bis der Teig eine glatte Masse geworden ist.

Schält und viertelt die Äpfel. Anschließend mit einer Reibe in den Teig raspeln. Alles gut umrühren.

Nun müssen die Waffeln nur noch im vorgeheizten Waffeleisen bis zum gewünschten Bräunungsgrad gebacken werden.

Herbstliche Wochenende-Grüße,
Eure Fräulein Meer

17

Dir gefällt sicher auch

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar